Logo-Heimatmelodien

KOMBI: Ski & Wandersafari Dolomiten Superski

8 Tagesreise

30. Januar - 06. Februar 2021     

    • Ihre Unterbringung erfolgt im 3*** 
    • Auf Anfrage erhalten Sie das Angebot mit Hotelname & Ortschaft!
    • EZ Zuschlag € 17,00 pro Tag / Person
    • Stornofrei bis 4 Wochen vor der Anreise
      • Preis 8 Tage ab 749 €
      • im 3*** Hotel 
      • Preis pro Person im DZ 
      • (zuzüglich Kurtaxe seit 2014)
      • zuzüglich Transfer & Begeleitung in den jeweiligen Skigebieten
      • zuzüglich Skipass für Skifahrer / Bahnfahrten für Wanderer
 

Inklusivleistungen

Tag 1 – Anreise

Heute reisen Sie an mit ihren Auto, Fernbus oder Eisenbahn. Nach Absprache holen wir Sie gerne bei einen Bahnhof oder Fernbushaltestelle ab und bringen Sie in Ihre Unterkunft

Tag 2 – Tag 7

Skigebiet Plose

Nach einen genussvollen Frühstück fahren wir Sie auf auf die Plose. Die Plose (2.525 m), ist ein vielseitiges Ski & Wandergebiet und bietet eine 360° Panoramasicht auf die Dolomiten,  Sarntaler-, Zillertaler- und Stubaier Alpen, die Ortler-, Brenta-, Adamellogruppe. Rund 40 km Skipisten und 7 Moderne Aufstiegsanlagen warten auf Sie. Highlight ist die Talabfahrt Trametsch mit 9 km länge und rund 1400 Höhenmeter. Sie führt von der Plosehütte auf 2486m  zur Talstation (Kabinenbahn Plose) auf 1067 m führt

Wandern: Nach einen genussvollen Frühstück fahren wir Sie auf die Plose. Von St. Andrea fahren Sie mit der Gondelbahn (Eigen Bezahlung) von St. Andrea auf die Plose dem Hausberg von Hausberg. Bei einer geführten Wanderung  auf 2000 m Meereshöhe bietet sich Ihnen ein überwältigender Rundblick auf die Bergwelt der Dolomiten und dem Alpenhauptkamm. Mittags sind Sie Gast auf einer Almhütte und können Südtiroler Almspezialitäten genießen (Selbstzahler). Anschließend Rückwanderung

 

Skigebiet Gitschberg Jochtal

Heute Fahren wir Sie ins Skigebiet Gitschberg Jochtal am Eingang des Pustertales.  Rund 55 Pistenkilometer in schneesicherer Lage und 16 moderne Aufstiegsanlagen für komfortable Skitage zur stehen Ihnen zur Verfügung.  Ein herrliches Panorama mit Blick auf das Eisacktal und die Dolomiten warten auf Sie. 

Wandern: Nach einen genussvollen Frühstück bringen wir Sie nach Vals in die Alm & Skiregion Gitschberg- Jochtal. Eine geführte Wanderung führt Sie zur Fane Alm. Ein uriges Almdorf inmitten verschneiter Berge mit verschiedenen Wohn -& Heuhütten sowie einer kleinen Kirche sorgen für ein besonderes Flair. Eine Almschenke lockt mit Südtiroler Spezialitäten(Eigen Bezahlung). Nach einen Einkehrschwung, Rückwanderung zum Ausgangspunkt, sowie Rückfahrt zum Hotel.

 

 

Skigebiet Seiser Alm

Vom Hotel aus bringen wir zur Seiseralm, die größte Hochalm Europas.  Rund 60 Pistenkilometer stehen zur Auswah. Ein herrlicher Panoramablick auf den Schlern Sowie Lang & Plattkofel werden Sie begeistern. Viele Skihütten bieten einheimische und internationale Kost und verwöhnen mit prämierten Südtiroler Weinen. 

Wandern: Vom Hotel aus bringen wir Sie nach Seis wo Sie mit der Kabinenbahn nach Compatsch fahren (Eigen Bezahlung). Ein Winterwanderparadies  rund um die Seiser Alm mit über 60 Kilometer Winterwanderwege warten auf Sie. Eine geführte Wanderung sowie ein herrliches Panorama und verschiedene Hütten stehen Ihnen bevor. 

 

Skigebiet Kronplatz

Vom Hotel aus fahren wir sie vorbei an Bruneck zum bekannten Skiberg den Kronplatz, einer der größten Skigebiete in den Dolomiten. Rund  116 Pistenkilometern,  modernee Aufstiegsanlagen, stellt er das Skigebiet Nr. 1 Südtirols dar. Ein herrliches Panorama, stilvoll eingerichtete Almhütten sowie schmackhafte Südtiroler Gerichte können Sie hier genießen. 

Wandern: Nach dem genussvollen Frühstück bringen wir Sie nach Reischach. Eine geführte Wanderung führt uns zum Berggasthof Haidenberg nach Stefansdorf. In den gemütlichen Gaststuben können Sie gegen Eigenbezahlung traditionelle Gerichte genießen. Am Nachmittag können Sie die Stadt Bruneck besuchen, das Handelszentrum des Pustertals. Rückfahrt zum Hotel

 

Skigebiet Obereggen

Heute bringen wir Sie ins Skigebiet Obereggen mit rund 48 km bestens präparierte Pisten. Verschiedene Blaue, rote, schwarze Pisten, sowie ein Snowpark, Nightpark und zwei Rodelbahnen stehen Ihnen zur Verfügung. Mehrere Skihütten warten auf hungrige und durstige Pistenflitzer und servieren traditionelle Südtirol-Kost

Wandern: Heute Fahren Sie mit uns nach Obereggen ins Rosengarten-Latemar Gebiet,  eine der schönsten Wanderregionen Südtirols. Eine geführte Wanderung über die präparierten, gespurten, geräumten Winterwanderwege  – 20 km führen Sie durch die weiße Schneewelt mitten in den Dolomiten. Almhütten locken mit hausgemachten Spezialitäten. Nach einen Einkehr Schwung wandern Sie zurück zum Ausgangspunkt

 

 Skigebiet Gröden & Sellaronda

Vom Hotel fahren wir Sie ins Grödnertal. Von dort So können Sie die einzigartige und spektakuläre Skitour  „Sellaronda“, welche auf Aufstiegsanlagen und Skipisten über die vier Dolomitenpässe rund um den Sellastock führt genießen. Die Tour mit Rund 40 km, davon 26 km Skipisten, verbindet die vier ladinischen Täler Gröden, Alta Badia, Arabba und Val di Fassa . Sie werden begeistert sein.

Wandern:  Heute bringen wir Sie ins Grödnertal. Dort angekomen fahren Sie mit der Gondelbahn auf die Seiser Alm, die größte Hochalm Europas  . Auf der verschneiten sanften, sonnigen Hochfläche gibt es über 60 km gespurte Wege, die sich für Wanderungen im Schnee gut eignen. Gut geführte Almhütten laden zum Einkehren ein.

 

Tag 8 – Abreise

GLEICH ANFRAGEN!

und weitere Informationen erhalten




Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen und die Informationen zum Widerruf.