urlaub-meransen
berge-header

Wandern Ferienregion Gitschberg – Jochtal

In der Almregion Gitschberg Jochtal findet man sehr viel Abwechslung und Aufregung. Herrliche Bergwanderungen, gewaltige Panoramablicke und interessante Themenwege machen einen Urlaub unvergesslich. Grüne Wiesen, duftende Blumen und Kräuter zum Sammeln und zum Staunen, grasende Kühe, pfeifende Murmeltiere, springende Rehe und Gämsen oder plätschernde Bäche sind unvergessliche Momente, die Sie mit nach Hause nehmen dürfen.

Unsere Wandertipps für Meransen

Wandertour in Altfasstal

Eine Familienwanderung durch das zauberhafte Altfasstal bei Meransen ist etwas Unbeschreibliches. Die Wiesen sind bedeckt mit duftenden Blumen, farbenfrohen Kräutern, weidenden Rindern, Pferden oder Schafen und der Bergbach rauscht ruhig talauswärts. Am Ufern des Baches können die Kinder immer wieder genügend Platz zum
Spielen finden und sich am frischen blauen kühlen Quellwasser laben.

Wandern Rodenecker Alm

Die wunderschöne Rastnerhütte(1931m) liegt auf dem Hochland der Rodenecker- und Lüsner Alm, (2300ha groß), in einer Mulde, mit herrlicher Sicht auf die: Pfunderer Berge, Rieserferner- Ahr und den Zillertaler Alpen. Über Fahrradwege, Schotterwege und herrliche Wanderwege, neben neu restaurierten Almhütten, duftenden Wiesen und Wäldern, gelangt man dort hin. Geliebt wird sie auch von Wanderern, Mountainbikern, Schneeschuhwanderer und Langläufern. Zu erreichen ist sie von Rodeneck aus oder auch vom Weiher Ellen im Pustertal. Etwas Besonderes an dieser Wanderung ist die Kapelle am Planer Kreuz. Den Grundstein legte Josef Ratzinger, damals Kardinal.