S√ľdtirol Balance

Schloss Trauttmansdorff

Schloss Trauttmansdorff liegt in ..

Inhaltsverzeichnis

Garten

2001 wurde dieser in S√ľdtirol einzigartige Garten, in Terrassenform angelegt, er√∂ffnet. Seither str√∂men Tausende von Besuchern hierher. Es gibt einen Palmenstrand, einen Seerosenteich, einen Bauerngarten, Weinberge, Olivenb√§ume und Reisfelder. Je nach Jahreszeit wechselt die Farbenpracht der Blumenbeete. Der Garten ist 12 Hektar gro√ü und hat 7 Kilometer Spazierwege, die behindertengerecht angelegt sind. Das Orchideenhaus und die Vogelvoliere k√∂nnen auch besichtigt werden.

Touriseum

Im Schloss ist das Tourismusmuseum des Landes untergebracht. Die Eintrittskarte in die G√§rten gilt auch f√ľr das Museum. In den verschiedenen R√§umen wird den Besuchern 200 Jahre Tourismusgeschichte aus Sicht der Reisenden erz√§hlt. Auch die Gastwirte kommen zu Wort.

Impression

Fernblick auf Schloss Trauttmansdorff ©Alex Filz

Besitzer

Schloss Trauttmansdorffs Ursprung f√ľhrt uns ins Mittelalter zur√ľck. Der Name stammt vom fr√ľheren Besitzergeschlecht der Trauttmansdorffer. Das Schloss wechselte Besitzer und seit 1977 ist das Land S√ľdtirol im Besitz des Schlosses. Kaiserin Sissi w√§hlte dieses Schloss als Winterdomizil, wenn sie nach Meran zur Kur kam.

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte Sie auch interessieren