Moarhofalm - Almen in Südtirol – Meransen – I mog südtirol – Wandern in Südtirol - Winterwandern

Die Moarhofalm in den Pfunderer Bergen

Die Moarhofalm liegt oberhalb von Hofern /Kiens in den Pfunderer Bergen. Sie sind eine Untergruppe der Zillertaler Alpen. Ihren Namen haben sie vom urig idyllischen Pfunderer Tal. Die Pfunderer Berge bieten uns eine schöne Aussicht in die Dolomiten. Hofern liegt oberhalb Kiens und gehört auch zu deren Gemeinde. Es ist durch seine sonnige Lage besonders bekannt.

Inhaltsverzeichnis

Start am Parkplatz oberhalb Kiens / Hofern

An einem Wintertag sind mein Freund Armin und ich zum Parkplatz „Gelenke“ gefahren. Dort führt eine ideale Familienrodelbahn zur Alm. Wir bereiteten uns aber für den Ausflug mit den Tourenskiern vor und los gings!

Vom Parkplatz zur Moarhofalm

Der gespurte Weg, den wir aufwärts marschierten, zeigte uns den herrlich verschneiten Winterwald.  Der Weg war super hergerichtet und bereits die ersten Rodelfahrer kamen uns entgegen. Angekommen bei einer Lichtung machten wir eine kurze Pause und stärkten uns. Dabei genossen wir die herrliche Aussicht. Das letzte Teilstück zur Moarhofalm war angenehm zum Wandern, sodass wir unser Ziel ohne große Anstrengung erreichten. 

Die Moarhofalm (Südtirol)

Gegen Mittag waren wir an der Moarhofalm angekommen. Wir stärkten uns mit einer Südtiroler Jause: Speck & Almkäse, Kaminwurzen usw.  Wir genossen die gemütliche Atmosphäre und hatten Lust auf ein Kartenspiel. Das war sehr angenehm und lustig. Später schoss ich einige Bilder und Videos. Bevor wir wieder starteten, versuchte ich noch mein Glück mit der Ziehharmonika des Hüttenwirtes. Ich spielte ein „Ständchen“ und erfreute damit die Herzen einiger Gäste.

Aufnahmen von der Wanderung zur Moarhofalm

Wintertour zu Moarhofalm
Video abspielen

Rückfahrt mit den Skiern

Nun war es leider schon an der Zeit auf zu brechen und von diesem herrlichen Ort Abschied zu nehmen, die Skier anzuschnallen und durch den verschneiten Winterwald zum Ausgangspunkt zurück zu sausen.

Ankunft beim Parkplatz 

Am Parkplatz angekommen waren wir sehr glücklich. Das atemberaubende Panorama, der Blick auf das gesamte Pustertal, den Kronplatz und die Dolomiten fesselte uns.

i-mog-suedtirol-m

I mog Südtirol – Tipp

➤ Ideal für einen Familienausflug mit der Rodel.

➤ Die Skitourengeher können Ihr Tour bis zum Grünbachsee verlängern.
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tourenbeschreibung

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte Sie auch interessieren

erlebnis-tagebuch-imogsuedtirol

Das "I mog Südtirol" Erlebnistagebuch

“Die besten Erlebnisse werden zu den kostbarsten Erinnerungen„
Das Erlebnistagebuch zum „Abstempeln“ erhalten Sie bei einer Reisebuchung auf imogsuedtirol.com kostenlos dazu!