Skifahren-Skigebiet-Meran-200087
berge-header

Meran 2000 Südtirol ❤️ Winterwanderung und Rodelparty 

Das Pfiffinger Köpfl liegt inmitten des Ski -und Wandergebietes Meran 2000.Dieses Gebiet lockt von der Stadt auf den Berg. Auf 2000m reicht der Blick weit in die Bergwelt, vom Ortler bis in die Dolomiten. Hier kann man eine traumhafte Winterlandschaft erleben, wo die Natur noch greifbar ist. Genießen Sie die kraftvollen Orte auf Meran 2000, lassen Sie die Seele baumeln und tanken Sie neue Energie.

VIDEO – Winterwanderung Meran 2000

Bild-Video_Youtupe

Hotels Meran 2000: Unterkünfte, Pensionen Urlaub auf dem Bauernhof und vieles mehr

Wenn man Urlaub buchen möchte, denkt man an Entspannung, Erholung und neue Eindrücke. Urlaub dient zum eigenen Wohlbefinden, denn unterschiedlich sind die Ansprüche. Die Angebote sind vielfältig und verschieden. Wollen Sie einen Urlaub in Meran buchen? Wir helfen Ihnen ein paar Tage in einer gemütlichen Ferienwohnung, Urlaub auf dem Bauernhof, in einer Pension oder in einem von uns ausgesuchtem Hotel, die passende Unterkunft zu finden.

Inhaltsverzeichnis

Anfahrt zum Parkplatz Falzeben (Meran 2000)

Gut gestärt vom Frühstück sind meine Schwester mit Tochter, mein Vater und ich von zu Hause aus über die Brennerautobahn nach Bozen Süd gefahren. Dort verließen wir die Autobahn und fuhren über die Schnellstraße MeBo in Richtung Meran. Bei Sinich verließen wir die Schnellstraße und folgten der SP117 bis zu einem Kreisverkehr. Hier nahmen wir die erste Ausfahrt und folgten der SP8-Naifweg sowie der Beschilderung Meran 2000 bis nach Hafling. Dort zweigten wir links ab und fuhren über die Falzebener Str. bis zum Parkplatz Falzeben an der Talstation der Falzeben Bahn

Anfahrt Parkplatz Falzeben >

Start am Parkplatz Falzeben

Angekommen am Parkplatz Falzeben (Gebührenpflichtig), nahmen wir unseren Rucksack, Rodel und Camera gingen zur Talstation der Umlaufbahn, machten einen kurzen WC Stopp (kostenlose öffentliche Toilette), bereiteten uns vor und starteten los. Der Weg führte uns zunächst neben der Rodelbahn auf einen eigens errichteten Winterwanderweg entlang. Es waren zahlreiche Wanderer und Familien mit Kindern unterwegs.

Winterwanderung Falzeben zum Pfiffinger Köpfl (Bergstation Meran 2000)

Wir schlenderten gemütlich durch den Wald. Immer wieder überraschten uns Rodler, die die Rodelpiste hinuntersausten und dabei sehr viel Spaß hatten. Wir wanderten gemütlich, unterhielten uns gut und bestaunten den 2581m hohen Ifinger der sich vor uns sehr eindrucksvoll präsentierte. Nach kurzer Zeit überquerten wir die Skipiste und gingen den Weg weiter. Es ging mit leichter Steigung durch den Wald. Der Weg war nun etwas hart und leicht verreist. Wir nahmen unsere Fußeisen aus dem Rucksack und zogen sie über die Schuhe. Nun wanderten wir ohne Probleme weiter und sahen die Zuegghütte (Einkehrmöglichkeit) vor uns. Weiter ging es auf der Skipiste. Wir sahen nun bereits die Bergstation Meran 2000 und auf das Pfiffinger Köpf. Die Skifahrer sausten über die Skipisten hinunter, das uns sehr gefiel. Wir überquerten abermals die Skipiste, folgten dem Wanderweg, der nun etwas steiler wurde, unterquerten die Alpinbob Bahn, gingen durch einen Tunnel über eine Piste zu einem großen Speicherbecken. Von hier aus führte uns der Weg an der Rotwandhütte vorbei und schlängelte sich Zick zack zum Pfiffinger Köpfl

Ankunft Pfiffinger Köpfl – Bergstation Meran 2000 

Angekommen an der Bergstation Meran 2000 auf 2000 m, genossen wir zunächst die Aussicht und wanderten dann am Pistenrand zur Berghütte Pfiffinger Köpfl. Wir stärkten uns mit einem guten Café und gingen in Richtung Bergstation Meran 2000 weiter, wo der Start der Rodelbahn ist. Wir machten Bilder, nahmen unsere Jacken, Handschuhe und bereiteten uns für den Start vor.

Rodelparty und Heimfahrt

Nach der Vorbereitung, sobald die Bahn frei war, starteten wir los. Die Bahn war super und der Schnee schön griffig. Wir fuhren hintereinander. Die eine oder andere Kurve hatte es in sich, aber wir hatten keine Probleme und überholten einige Rodler. Schließlich sausten wir bis zur Talstation hinunter. Dort angekommen waren wir sehr glücklich, den wir hatten viel Spaß. Es war an der Zeit, zu unserem Auto zu gehen, packten unsere Sachen in den Kofferraum und machten uns auf den Heimweg.

i-mog-suedtirol-m

I mog Südtirol – Tipp

➤ An der Bergstation Falzeben beginnt die 3,5km lange Naturrodelbahn. Sausen Sie durch den Winterwald zurück zur Talstation.
➤ Der Alpin Bob ist besonders für Familien reizvoll. Im Winter an den Wochenenden geöffnet

Einkehrmöglichkeiten Meran 2000 

Zuegghütte

Zwischen der Talstation Falzeben und der Bergstation Piffingerköpfl, direkt neben der Naturrodelbahn mit einer Länge von 3,5 km, liegt die Zuegghütte. Sie ist ein Treffpunkt für Geselligkeit, Unterhaltung und Gemütlichkeit. Auf dieser Hütte werden Sie mit Südtiroler Gastfreundschaft empfangen und kulinarisch verwöhnt. Lassen Sie auf der Sonnenterrasse, im Wintergarten, oder in der Stube die Seele baumeln. Vergessen Sie im Winter beim Ski-Iglu, dem „UFO„ mit den Showeinlagen des Wirtes Stefan, den Alltag und die Sorgen.

Rotwandhütte

Man findet diesen Berggasthof auf 1817m, kurz unter des Piffinger Köpfels bei Hafling. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, für Jung und Alt. Hier finden Sie Sitzplätze im Freien auf der Sonnenterrasse eine schöne Aussicht und täglich frische Hausmannskost, kleine Köstlichkeiten frische Getränke, hausgemachte Kuchen, Kaffee und Eis. Ein herrlicher Kinderspielplatz wartet auf die kleinen Menschen.

Piffinger Köpfl

Direkt an der Bergstation der Bergbahn von Meran 2000 und der Umlaufbahn Falzeben finden Sie dieses Berggasthaus. Auf 1900m inmitten herrlicher Bergwelt finden Sie gemütliche und urige Stimmung. Hüttenabende gibt es zu Jeder Jahreszeit. Im Winter Apre Ski für Jung und Alt. Tellergerichte, Kuchen und Strudel lassen so manches Wanderherz höherschlagen.

Panorama

Direkt an der Talstation der Kabinenbahn Falzeben liegt das Café und das Restaurant Panorama mit einer großen Sonnenterrasse. Dies ist ein Treffpunkt für Alle, die es gemütlich haben wollen.

Winterwanderung-Meran-200057
Zuegghütte
In 40 min vom Parkplatz aus erreichbar
Tel: +39 0473 279408
Skifahren-Skigebiet-Meran-200061-(6)
Panorama Bistro
In 60min vom Parkplatz aus erreichbar
Tel: +39 346 0995390
Skifahren-Skigebiet-Meran-200021-(2)
Berggasthof Pfiffinger Köpfl
In 60min vom Parkplatz aus erreichbar
Tel: +39 0473 279610
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Stefan Gostner - I mog Südtirol

Stefan Gostner - I mog Südtirol

Griaßt enk - Ich, Stefan Gostner aus Brixen, habe jede Wanderung für Euch ausgesucht, getestet, dokumentiert und verfilmt. Folgen Sie unseren Fußstapfen und genießen Sie Südtirol auf besondere Art und Weise.

Die Wanderung hat Ihnen gefallen? Ihren Freunden empfehlen:

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Hier finden Sie weitere Winterwanderungen!