Winterwanderung-Seiseralm58-(2)
berge-header

Skigebiet Seiser Alm Südtirol ❤️ Skiurlaub in Traumlage

Das Skigebiet Seiseralm befindet sich in den Südtiroler Dolomiten auf einer Meereshöhe zwischen 1680 und 2380m. Die Seiseralm ist der ideale Ort für Skianfänger, Profis, Wanderer und Rodler. Die größte Hochalm Europas liegt nur 20km nordöstlich von Bozen entfernt.

Das Skigebiet Seiseralm bietet ein Skispektakel von 66 Pistenkilometer mir 21 Aufstiegsanlagen. In diesem Skigebiet kann man von Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln, Eislaufen und Skifahren alles durchprobieren mit Panoramakulisse der Dolomiten. Was man an Ausrüstung braucht kann man sich alles an den verschiedenen Skiverleihs ausleihen.

Hotels Seiser Alm: Unterkünfte, Pensionen Urlaub auf dem Bauernhof und vieles mehr

Suchen, klicken, schnell und einfach nutzen. Buchen Sie bei uns eine passende Unterkunft. Wir haben ausgesuchte Hotels, Pensionen, Residence, Gasthöfe und Unterkünfte von familiär bis exklusiv für Ihren Wellness- oder Wohlfühlurlaub.

Video Skigebiet Seiseralm

Bild-Seiseralm-Youtupe

Startpunkte und Parkplatz Seiser Alm

Anfahrt Seis – Talstation Seiser Alm Bahn

AUTO: Vom Brenner aus fährt man auf der Autobahn A22 bis zur Ausfahrt Klausen, dort nimmt man dann die Staatstrasse SS12 bis nach Waidbruck, danach geht es auf der Landstraße LS24 bis nach Telfen. Nach dem Kreisverkehr biegt man auf die Valentinstrasse ab, um bis zur Bergstation der Seiseralm zu kommen oder man fährt Richtung Seis zur Talstation. An diesen Ortschaften gibt es jeweils Parkmöglichkeiten.

ZUG: Von Brenner nimmt man den Zug bis Waidbruck, dort steigt man auf den Linienbussen um und fährt dann bis nach Seis zur Talstation des Skigebietes oder bis zur Bergstation der Seiseralm.

ÖFFIS: Mit den öffentlichen Linienbus kann man von Brixen, Sterzing oder Bozen nach Seis oder auf die Seiseralm fahren. (siehe Fahrplan)

Anfahrt St. Ulrich Parkplatz Umlaufbahn

AUTO: Vom Brenner aus fährt man auf die A22 (Autobahn) bis zur Ausfahrt Klausen, dort nimmt man dann die Staasstrasse SS12 bis nach Waidbruck, danach geht es auf der Staasstrasse SS242 bis nach St.Ulrich zur Talstation auf die Seiseralm zu kommen. An dieser Ortschaft gibt es jeweils Parkmöglichkeiten

ZUG: Von Brenner nimmt man den Zug bis Waidbruck, dort steigt man auf den Linienbussen 351 um und fährt dann bis nach St.Ulrich zur Talstation des Skigebietes Seiseralm.

ÖFFIS: Mit den Bus kann man von Brixen,Sterzing oder Bozen nach St.Ulrich im Grödnertal fahren.

(siehe Fahrplan)

>> Öffentliche Verkehrsmittel – Fahrpläne >

Aufstiegsanlagen Seiser Alm

Seis – Seiseralm

  • Kabinenbahn Seis – Seiser Alm
  • 2er Sessellift Zur Sonne
  • 4er Sessellift Monte Piz – Rif. Icaro
  • 2er Sessellift Steger/Dellai
  • 6er Sessellift Panorama
  • Telemix Puflatsch
  • 2er Sessellift Spitzbühl
  • 4er Sessellift Florian
  • 2er Sessellift Leo Demetz
  • 2er Sessellift Sanon
  • 6er Sessellift Mezdì
  • 4er Sessellift Floralpina
  • 4er Sessellift Goldknopf
  • 4er Sessellift Lauri
  • 6er Sessellift Paradiso
  • 6er Sessellift Bamby
  • Schlepplift Eurotel 1
  • 4er Sessellift Euro
  • Schlepplift Hexe
  • Schlepplift Ludy

St. Ulrich

  • Kabinenbahn St. Ulrich – Seiseralm (1236 -2109m)

Skipisten Seiser Alm

Blaue Pisten (leicht)

  • Laurin 1 (1,2km)
  • Laurin-Panorama(0,8km)
  • Laurin-Paradiso(1,0km)
  • Panorama 14(1,45km)
  • Floralpina 27 (1,35km)
  • Seilbahn St. Ulrich- Mezdì (0,52km)
  • Ludy (0,32km)
  • Zur Sonne (0,48km)
  • Zur Sonne-Mezdì (0,58km)
  • Sanon 2 (0,56km)
  • Monte Piz (1,25km)
  • Bamby (0,42km), Euro 69 (0,77km)
  • Eurotel 1(0,42km)
  • Hexe 1 (0,7km)
  • Verbindung Paradiso-Bamby (0,2km)

Rote Pisten (mittel)

  • Snowpark Seiser Alm (1,5km)
  • Speed Trap Leo Demetz (0,6km) 
  • Mezdì – Sanon 2 (1,68km)
  • Mezdì – Leo Demetz (1,2km)
  • Hexe 2 (0,7km)
  • Puflatsch – Hexe (0,25km)
  • Alpin (1,8km)
  • Euro 70 (0,78km) 
  • Bamby – Panorama (1,55km)
  • Pilat (4,7km) 
  • Bamby – Steger/Dellai (0,78km)
  • Steger – Panorama (1,18km)
  • Steger (1,17km)
  • Sanon 1 (0,56km)
  • Leo Demetz – Monte Piz (1,2km)
  • Leo Demetz (0,7km)
  • Monte Piz-Icaro-Leo Demetz (0,25km)
  • Leo Demetz-Sanon (0,5km)
  • Leo Demetz-Mezd ì(1,1km)
  • Mezdì-Sanon1 (1,68km), Mezdì (0,3km) 
  • Florian-Zallinger-Floralpina (3,9km)
  • Florian 2 (0,43km)
  • Floralpina-Goldknopf (0,3km)
  • Florian 1 (2,2km)
  • Floralpina-Florian (0,25km) 
  • Floralpina 28 (1,3km)
  • Goldknopf-Floralpina (1,48km) 
  • Goldknopf 2 (1,0km)
  • Goldknopf 1 (2,1km
  • Paradiso (1,4km)
  • Panorama-Paradiso (1,2km)
  • Panorama-Laurin (1,0km)
  • Panorama 13 (1,45km)
  • Laurin 2 (1,45km)
  • Laurin Berg-Spitzbühl (1,25km)
  • Laurin Tal-Spitzbühl (0,5km)
  • Spitzbühl 3 (0,45km) 
  • Spitzbühl-Laurin (1,43km)
  • Spitzbühl 2 (0,59km)
  • Spitzbühl 1 (1,13km)

Schwarze Pisten (schwer)

  • Race (1,12km)
  • Freccia (0,6km)
  • Speed Trap Goldknopf (0,3km)

Skischulen und Skiverleih Seiser Alm/St. Ulrich

  • Alpin Sports Company | www.alpin-sports.com
  • K&K Sports | www.kandk.bz
  • Sport Hans Seiser Alm | www.sporthans.com
  • Sporthaus Fill | www.sporthausfill.com
  • Skischool Seiser Alm | www.skischule-seiseralm.com
  • Ski- und Snowboardschule Schlern 3000 | www.ski3000.it
  • Skiservice Karbon | www.skiservicekarbon.com
  • Sport Gardena Skiverleih | www.sportgardena.com
  • Skiverleih Peter St. Ulrich in Gröden | www.skirentvalgardena.it
  • Ski und Snowboardschule St. Ulrich | www.scuola-sci.com
i-mog-suedtirol-m

I mog Südtirol – Skitipp

➤ Eine Kutschenfahrt ist sehr empfehlenswert.
➤ Langlaufen ist auf der Seiseralm einmalig schön.

Webcams im Skigebiet Seiser Alm

Rodeln im Skigebiet Seiser Alm

Auf der Seiseralm gibt es 10 Rodelbahnen, dabei sind 6 als mittel schwer eingestuft und 4 als leicht. Einige können mit den Lift erreicht werden. Die Wanderungen bis zum Startpunkt der Rodelbahnen betragen zwischen 30 Minuten bis 1,5 Stunden, wobei die längste Rodelbahn „Hofer Alpl“ ist mit ca.5 km und die kürzeste Rodelbahn „Rungun- St. Zyprian“ mit 800m ist. Auf den jeweiligen Hütten am Startpunkt und Zielpunkt kann man sich für den Aufstieg bzw. vor der Abfahrt stärken. Das Dolomitenpanorama bietet dabei herrliche Fotokulissen und ein Tipp ist auch das Rodeln bei Mondschein!

Rodelbahnen

  • Puflatsch, Länge 1,8km
  • Spitzbühl, Länge 1,4km
  • Zallinger, Länge 2,9km
  • Molignon, Länge 2,8km
  • Icaro-Monte Piz, Länge 1,7km
  • Panorama, Länge 1,5km
  • Hoferalpl, Länge 4,3km
  • Messnerjoch-Niger Pass, Länge 2,0km
  • Rungun- St. Zyprian, Länge 0,8km
  • Hanige Schweige, Länge 3,5km

Weiters gibt es noch die Naturrodelbahn der Tuffalm die beim Völser Weiher sein Ziel hat, mit 2,2km Länge.

Langlaufen im Skigebiet Seiser Alm

Für die Langläufer stehen 80km Loipen zur Verfügung. Die 3 Top-Tipps sind:

  • Loipe Joch, Länge 15,4km
  • Loipe Panorama, Länge 11,3km
  • Loipe Hartl, Länge 12km

Was natürlich auf diesen Langlaufstrecken nicht fehlt sind urige Hütten zum Einkehren um den Gaumen auch nicht zu kurz kommen zu lassen.

Winterwandern und Schneeschuhwandern im Skigebiet Seiser Alm

Für Wanderliebhaber, ohne Große Adrenalinerfahrungen, bietet die Seiseralm ein Tourennetz von 60km sicheren Winterwanderwegen an, sowie 50km bestens markierter Schneeschuhwanderwegen. Ein Tipp für Schneeschuhwanderungen ist die Umgebung um Tiers am Rosengarten. Was natürlich auf diesen Wanderwegen nicht fehlt sind urige Hütten zum Einkehren, um den Gaumen auch nicht zu kurz kommen zu lassen. Wer es romantisch haben will kann auch eine Mondscheinwanderung planen, da einige Hütten auch abends geöffnet haben.

Leichte Winterwanderungen

  • Kastelruther Kofel: 0,9km, 0:16h, Höhenunterschied 41m
  • Sanon Hütte: 8,4km, 2:30h, Höhenunterschied 103m
  • Spitzbühlrunde: 7,5km, 2:17h, Höhenunterschied 327m
  • Messnerjoch Hütte: 4,4km, 1:23h, Höhenunterschied 242m
  • Völser Rundweg: 3,2km, 1:48h, Höhenunterschied 123m    

Mittelschwere Winterwanderungen

  • Tuffalm und Hofer Alpl: 11,9km, 3:40h, Höhenunterschied 566m
  • Auf dem Puflatsch: 9,0km, 2:45h, Höhenunterschied 411m
  • Zallinger Hütte: 8,6km, 3:00h, Höhenunterschied 361m
  • Hans Und Paula-Steger-Weg: 8,7km, 2:10h, Höhenunterschied 301m
  • Ins Tschamintal: 12,2km, 3:45h, Höhenunterschied 564m

Leichte Schneeschuhwanderungen

  • Messnerjoch Hütte: 3,8km, 1:14h, Höhenunterschied 239m

Mittelschwere Schneeschuhwanderungen

  • Zum Schillerhof: 12,4km, 3:33h, Höhenunterschied 367m
  • Durch das Tschamintal: 12,4km, 5:00h, Höhenunterschied 564m
  • Auf den Tschafon und Völseggspitze: 7,6km, 2:20h, Höhenunterschied 633m
  • Zum Wuhnlegger und St.Sebastian Kapelle: 6,7km, 2:04h, Höhenunterschied 321m

Schwere Schneeschuhwanderungen

  • Unterm Rosengarten: 13,2km, 6:00h, Höhenunterschied 896m
  • Durch die Bärenfalle: 13,6km, 7:00, Höhenunterschied 1218m

Einkehrmöglichkeiten, Hütten, Restaurants & Aprés Ski Seiser Alm

  • Alpenhotel Panorama: (2.015m) | Große Sonnenterrasse | Unterkunftsmöglichkeit |einheimische und internationale Küche | Tel: +39 0471 727968
  • Rauch Hütte: (1.828m) | Südtiroler und Internationale Küche | Schöne Sonnenterrasse | Tel +39 0471 727830
  • Williams Hütte: (2.084m) | Traditionelle Südtiroler und Mediterrane Küche | Herrlicher Ausblick von der Sonnenterrasse | Tel: +39 0471 727899
  • Laurinhütte: (2.011m) | Traditionelle Südtiroler und internationale Spezialitäten | Schöne Sonnenterrasse| Panoramaaussicht auf den Schlern| Tel: +39 0471 727802
  • Schgaguler Schwaige: (1.893m) | Gemütliche Holzstube | Schöne Sonnenterrasse| Südtiroler Kost | Tel: +39 0471 727005
  • Dibaita Puflatschhütte: (1.974m) | Große Sonnenterrasse | geeignet für größere Gruppen | Hausgemachte Süßspeisen und Teigwaren | Südtiroler Küche | Tel: +39 0471 729090
  • Haniger Schwaige: (1.936m) | Große Sonnenterrasse | Einheimische Kost | Tel: +39 348 2463394
  • Tschötsch Alm: (2.000m) | schöne Sonnenterrasse | Einheimische Küche | Tel: +39 320 0661425
  • Berghaus Zallinger: (2.054m) | Erstklassiger Ausblick | Traditionelle und hausgemachte Südtiroler Spezialitäten | Tel: +39 0471 727947
  • Sanon Hütte: (1.850m) | Große Sonnenterrasse | Urige Hütte | Südtiroler Küche| Tel: +39 0471 727002
  • Tschon Schwaige: (1.852m) | Schöne Sonnenterrasse | Traditionelle und hausgemachte Südtiroler Küche | Tel: +39 0471 727844
  • Bioalm Huber Schwaige: (1.809m) | Gemütliche Sonnenterrasse | Hausgemachte Spezialitäten | Alles Bio | Tel: +39 335 1409753
  • Spitzbühlhütte: (1.925m) | Schöne Sonnenterrasse | Südtiroler Küche | Startpunkt Rodelbahn | Start der Paragleiter, Drachen und Modelflieger | Tandemflüge werden angeboten | Tel:  +39 334 3632745
  • Schutzhaus Mahlknecht Hütte: (2.063m) | Große Sonnenterrasse | einheimische Küche | Für Große Gruppen geeignet | Tel: +39 0471 727912
  • Laranzer Schwaige: (1.923m) | Einheimische Kost | Schöne Sonnenterrasse | Tel: +39 340 9848055
  • Tirler Alm: (1.740m) | Einheimische und internationale Küche | Große Sonnenterrasse | Gemütliche Hüttenstube | Unterkunft Möglichkeit | Für größere Gruppen geeignet |Tel: +39 0471 727927
  • Restaurant Bergstation Puflatsch: (2.093m) | Große Sonnenterrasse | Rustikales Ambiente | Südtiroler Spezialitäten | Tel: +39 333 9047182
  • Gostner Schwaige: (1.906m) | Speisen auf Vorreservierung | Einheimische Küche | Schöne Sonnenterrasse | Tel: +39 347 8368154
  • Gasthof Ritsch Schwaige: (1.874m) | innovativer Südtiroler Küche | Schöne Sonnenterrasse | Schöner Ausblick aus dem Speisesaal auf die Seiser Alm | Tel: +39 0471 727910
  • Paradiso Pure Living: (1.990m) |Vegetarisches Hotel | Schöner Wintergarten | Schöne Sonnenterrasse | Tel: +39 0471 727905
  • Rauder Schwaige: (1.686m) | Schöne Sonnenterrasse | Hausgemachte Südtiroler Spezialitäten | Wildspezialitäten | Tel: +39 0471 727826
  • Apès Ski Santner`s: Disco | Pup | Restaurant | Pizzeria | Schnellimbiss | Direkt an der Talstation Seiseralmbahn in Seis am Schlern | Tel: +39 0471 700204/707678

Seiseralm Skistars: Peter Fill & Denise Karbon

Peter Fill

Peter Fill, ein junger, naturverbundener Mann, mit dunkelblauen Augen und einem charmanten Lächeln ist aus Kastelruth. Er entdeckte die Liebe zum des Ski Alpin und dadurch begann auch schon der Erfolg. Heute ist er im Skisport überall bekannt und in die Geschichte eingegangen. In der italienischen Nationalmannschaft holte sich Peter Fill holte sich die erste Kristallkugel im Weltcup der Abfahrt, sowie den Kombinationsweltcup 2018. Er ist der Held von Kastelruth durch seine Aussage: „Wieder a mol a super Zeit“!

Denise Karbon

Denise Karbon Ist eine ehemalige Skirennläuferin, die in Kastelruth aufwuchs. Mit drei Jahren begann Sie mit dem Skifahren. Sie schrieb Skilegende.

Ihre Erfolge:

  • Juniorenweltmeisterin im Riesenslalom
  • Siegerin von sechs Weltcuprennen
  • Silbermedaille im Riesenslalom bei den Weltmeisterschaften 2003 in St. Moritz
  • Bronzemedaille im Riesenslalom bei den Weltmeisterschaften 2007 in Are.
  • Siegerin des Gesamtweltcup im Riesenslalom 2007/2008. 

Kontakt Skigebiet Seiser Alm

Skipassbüro Seiser Alm
39040 Compatsch/Seiseralm
Tel: +39 0471 727935

Skipassbüro Kastelruth
39040 Kastelruth
Tel: +39 0471 711999

Skipassbüro Seis am Schlern
Talstation Seier Alm Umlaufbahn
39040 Seis am Schlern
Tel: +39 0471 706449

Auf die Seiseralm kommt man mit der Kabinenbahn in Seis oder der Kabinenbahn in St. Ulrich. Mit dem Auto darf man bis 9.00 Uhr oder nach 17 Uhr nach Compatsch fahren. Weiteres gibt es öffentliche Busverbindung.  

Auf der Seiseralm gibt es 23 Lifte 

Rund 66km Piste stehen den Skifahren zu Verfügung

Mehr als 80km Langlaufloipe gibt es auf der Seiseralm. 

Weitere Skigebiete in Südtirol