plose

Skigebiet Plose 

Das herrliche Skigebiet Plose Brixen in Südtirol ist leicht erreichbar. Knapp 8 km von der Stadt Brixen und rund 35 km vom Brennerpass entfernt, liegt das sonnige Skigebiet. Skifahrer, Rodler, Wanderer und die Liebhaber des Winters sind hier genau richtig.

Inhaltsverzeichnis

Skifahren im Skigebiet Plose Brixen

7 Liftanlagen und mehr als 40 km Pistenkilometer sowie die längste Talabfahrt Südtirols mit 9 km erwarten hier die Skifahrer. Von 2.500m bis 1.000m reicht das Skigebiet. Für die Rodelbegeisterten gibt eine 9 km Rodelbahn bis zur Talstation Plose. Rodelverleih gibt es an der Berg und Talstation der Bergbahn. Schneeschuhwanderer und Spaziergänger schwärmen von der zauberhaften Naturlandschaft der Dolomiten.

Winterwandern auf der Plose Brixen

Im Reich der majestätischen Dolomiten erlebt man im Winter eine beeindruckende Winterlandschaft besonders beim Winterwandern. Es hat seinen eigenen Reiz und belohnt jeden, sowohl bei Sonnenschein oder bei kaltem Winterwetter. Auf den Winterwanderwegen kann das Wandern beschwerlich sein, weil das Gehen auf Schnee anders ist als im Sommer auf dem Boden. Deshalb empfehlen wir gutes Schuhwerk Stöcke, Mütze und gute Bekleidung!

Winterwanderung zur Rossalm

Winterwanderung Rossalm - WoodyWalk Spielstadion
Video abspielen

Rodeln im Skigebiet Plose

Ein sehr nettes Erlebnis für alle, auf jeden Fall für Familien mit Kindern ist Rudi Run. Die Strecke ist 9 km lang und führt von der Bergstation der Kabinenbahn Plose bis zur Talstation. Wer mit Kleinkindern rodeln möchte, der kann eine Wintertour zur Rossalm (Ausschank) machen und dann bis Kreuztal zurück rodeln.

Woody Walk Weg auf der Plose

Der Woody Walk Weg umfasst eine Strecke von rund 4 Kilometern und verläuft von der Bergstation der Plose Bahn bis zur Rossalm. Dieser Weg ist für Familien Wanderungen gut geeignet da sich verschiedenen Spielstationen aus Holz am Weg entlang befinden. Dabei genießen Sie einen großartigen Panoramablick auf die Bergwelt der Dolomiten wie: Villnösser Geisler, den Aferer Geisler, den Peitlerkofel oder Gabler

Plose Nights

Von Jänner bis März ladet das Skigebiet Plose zu seinem alljährlichen Plose Nights ein. Jeden Freitag ist die Plose Kabinenbahn auch am Abend im Einsatz. Hier können die Gäste mit der Gondelbahn über den erleuchteten Talkessel von der Stadt Brixen hinauf zur Plose Bergstation fahren.

Dort werden sie zu einem besonderen Hüttenabend eingeladen. Gute Laune und gutes Essen sorgen für schöne Momente. Den Rückweg können Sie mit der Bahn oder über die 9 Kilometer lange Rodelbahn zurücklegen. Die Rodelbahn ist beleuchtet und Rodeln können vor Ort ausgeliehen werden. Gerne können Sie auch die rund 1000 Höhenmeter mit den Skitouren oder Schneeschuhen hinauf marschieren über die gut präparierte Skipiste. Dies ist an jenem Abend erlaubt und ist ein beliebtes Ziel für Sportbegeisterte.

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte Sie auch interessieren