Stöfflhütte

Wander- oder E-Biketour zur Stöfflhütte auf der Villanderer Alm

Oberhalb der Ortschaft Villanders, zwischen dem Sarntal Barbian und Klausen, im Eisacktal, liegt die Villanderer Alm. Die Villanderer Alm befindet sich auf einer Höhe von 1700m bis 2500m und ist über 20km² groß. Auch für die spektakuläre Naturkulisse und für die herrliche Aussicht, die man dort erleben kann ist die Viallanderer Alm bekannt.

Inhaltsverzeichnis

Start vom Parkplatz (Gasserhütte)

An einem wunderschönen Tag im Frühling beschlossen mein Vater und ich eine Radtour zur Stöfflhütte zu machen. Wir fuhren auf die Villanderer Alm zum Parkplatz (Gasserhütte) wo auch Parkplatzgebühren anfallen. Dort angekommen bereiteten wir uns gleich für den Ausflug mit dem Rad vor.

Vom Parkplatz bei der Gasserhütte zur Stöfflhütte

Der Weg verlief durch die hellgrünen Almwiesen abwechselnd durch Latschenkieferwälder und durch Stücke wo die ersten Blumen zu blühen begannen. Dies war ein unbeschreiblicher Anblick. Aber auch die einzigartige Aussicht auf die Dolomiten war unbeschreiblich und diese genossen wir in vollen Zügen: Lang- und Plattkofel, Geisler Spitzen, Schlern, Sellastock, die Marmolata, Peitler Kofel und die Plose. Der letzte Abschnitt der Tour zur Almhütte wurde etwas anstrengender. Weil wir aber ein Rad mit Batterie hatten, war das für uns auch kein Problem.

Einkehrschwung und Stärkung in der Stöfflhütte

Erst gegen Mittag kamen wir an der romantischen Stöfflhütte an, da wir immer wieder die Natur erkundeten. Wir wurden freundlich empfangen und stärkten uns mit einem hervorragendem Essen: Hirschgulasch mit Eierspätzle sowie „Blattlan mit Sauerkraut“. Wir genossen die feine Atmosphäre, die herrliche Aussicht und schossen noch einige Bilder und Videos. Mein Vater, der immer unternehmungslustig und auch sehr musikbegeisterte ist holte sich die Ziehharmonika vom Hüttenwirt und spielte ein „Ständchen“.

E-Bike Tour zur Stöfflhütte(Video)

Rückfahrt mit dem E-Bike zum Parkplatz

Wir packten unsere Sachen ein, nahmen das Rad, sausten und radelten an den Wiesen und dem herrlichen Wald vorbei zum Ausgangspunkt zurück. 

Ankunft am Parkplatz – Gasserhütte

Als wir wieder zum Parkplatz zurückkamen, luden wir die Räder und den Rucksack ins Auto. Im Gespräch bei der Heimfahrt sagten wir: Diese Tour, mit dieser herrlichen Aussicht und mit dem guten Essen auf der Hütte ist wahrlich jedem Radfahrer zu empfehlen.

3d-wanderung-wellschellener-alm
3D - Tourenübersicht
i-mog-suedtirol-m

I mog Südtirol – Tipp

➤ Man kann die Tour mit dem Rad machen oder als Wanderer
➤ Auf der Hütte kann man auch Übernachten (Zimmer)
➤ Man kann die Tour erweitern und bis zum Toten Kirche (2.186m.) wandern, oder zum Villanderer Berg (2.509m.)
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tourenbeschreibung

Einkehrmöglichkeiten

Die Wanderung hat Ihnen gefallen? Ihren Freunden empfehlen:

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Weitere Touren im Eisacktal die Sie interessieren könnten

erlebnis-tagebuch-imogsuedtirol

Das "I mog Südtirol" Erlebnistagebuch

“Die besten Erlebnisse werden zu den kostbarsten Erinnerungen„
Das Erlebnistagebuch zum „Abstempeln“ erhalten Sie bei einer Reisebuchung auf imogsuedtirol.com kostenlos dazu!